Du bist hier: Home Kochen → Linseneintopf

Selbstgemachter Linseneintopf

selbstgemachter linseneintopf mit spaetzle

Der Klassiker, Linseneintopf ist ein bekanntes, gesundes und wohlschmeckendes Gericht.

Es gibt einige regionale Varianten, diese hier ist die Einfachste. Wer die vegetarische Kueche bevorzugt kann die Wurst weglassen, sollte aber die Garzeit nicht verkuerzen.

Rezept fuer Linseneintopf

Dieses Rezept ergibt 4-6 Portionen.
Rezept drucken

Zutaten

  • 1 Sellerieknolle (Celeriac Root)
  • 4-5 Karotten (Sollte etwa die gleiche Menge ergeben wie der Sellerie)
  • 1 mittelgrosse Lauchstange
  • ca. 450g/16oz geschaelte Kartoffeln (Yukon Gold oder andere Yellow Flesh)
  • 250g/9oz getrocknete gruene Linsen
  • 1 grosse Yellow Onion
  • 4 Essloeffel Oel (Grapeseed oder Canola)
  • 1-1,5 liter / 4 ¼ cups / 6 ⅓ cups Gemuesebruehe (je nachdem wie dickfluessig man es mag, man kann auch am Ende was nachgiessen)
  • 5-6 Wuerstchen nach Geschmack (wir empfehlen Old Neighborhood Natural Casing HotDogs oder Wieners)
  • Weissweinessig
  • Salz
  • Weissen Pfeffer
  • Zucker
  • Halber Bund glatte Petersilie
  • 2 Lorbeerblaetter

Ein kleiner Tip: Wer mag, gibt am Ende 1-2 Essloeffel Creme Fraiche in die Mitte.

Zubereitung

Als erstes muesst ihr die Knolle, Zwiebel und Karotten schaelen und in kleine Wuerfel schneiden. Den Lauch putzen und mittig aufschneiden und in schmale streifen schneiden. Die Kartoffeln schaelen und in ca. 2 cm grosse Wuerfel schneiden.

Im grossen Topf das Oel eingiessen und die obrigen Zutaten alle anduensten bis sie ein wenig Farbe bekommen haben.

Das Ganze mit min. 1l / 4 ¼ cups Bruehe aufgiessen und zum kochen bringen und die Lorbeerblaetter hineingeben. Danach auf mittlerer Hitze fuer etwa 18 min.

Die klein geschnittenen Wuerstchen danach hinzugeben und weitere 12 min koecheln lassen.

Den Eintopf nun mit Essig, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu noch die Petersilie hinzugeben und 5 min ziehen lassen. Wer mag gibt ein wenig Majoran hinzu, etwa 2 Essloeffel.

Wer den Eintopf etwas fluessiger moechte gibt nun etwas Bruehe hinzu.

Vor dem Servieren die Lorbeerblaetter herausnehmen.

Wer moechte gibt etwas weniger Petersilie in den Topf und stattdessen etwas auf das Gericht vor dem Servieren.

zutaten fuer linseneintopf

Zutaten fuer den Linseneintopf

fertiger linseneintopf

Fertiger Linseneintopf

linsen mit spaetzle

Linseneintopf serviert mit Spaetzle

Zurueck | Nach oben

Abonniere unsere Rezepte & Tips kostenlos per Email:

facebook twitter google plus