Du bist hier: Home Backen → Suesse Osterhasen

Osterhasen aus suessem Hefeteig

osterhase aus suessem hefeteig

Passend zum Osterfest habe ich ein neues Rezept ausprobiert: Osterhasen aus suessem Hefeteig.

Ich kenne die Haeschen noch aus meiner Kindheit vom deutschen Baecker und dachte, so ein einfaches Rezept kann man auch in den USA backen. ;)

Rezept fuer suesse Osterhasen

Dieses Rezept ergibt ca. 6-8 Osterhaeschen (je nach Groesse).
Rezept drucken

Zutaten

  • 17.64oz / 500g Mehl (ich nehme immer das blaue von King Arthur)
  • 6.76 floz / 200ml warme Milch
  • 0.25oz / 7gr Trockenhefe (1 Tuetchen)
  • 4 tablespoons (ein klein wenig mehr) / 60g Butter
  • 4 gehaeufte tablespoons / 60g Zucker
  • 0.35oz / 10g Vanillezucker (1 Tuetchen)
  • 1 Priese Salz

Und dann noch ein verquirrltes Ei zum bestreichen, Rosinen fuer die Augen und Hagelzucker zum Bestreuen. (Hagelzucker lasse ich mir immer aus Deutschland schicken, da ich in den USA bisher keinen finden konnte)

Zubereitung

Milch leicht erwaermen (nicht heiss!) und die Trockenhefe einruehren. Danach den Zucker und das Ei hinzugeben und gut verruehren.

Die Mischung dann in die Schuessel mit dem Mehl schuetten und die kleingeschnittene Butter hinzugeben. Alles ca. 5 Minuten zu einem schoenen, glatten Teig verkneten.

Danach den Teig eine Weile gehen lassen (bis er sich deutlich vergroessert hat). Dann nocheinmal kurz durchkneten und dann die Haeschen formen. Je nach Hasengrosse ergibt der Teig 6-8 Hasen.

Haeschen mit einem Ei bestreichen, nach Bedarf dekorieren/bestreuen und dann 20 – 25 Minuten bei 350°F / 180°C backen, bis sie eine schoene goldene Farbe haben.

Die Haeschen sind perfekt fuer ein schoenes Osterfruehstueck. Happy Easter! :)

osterhaeschen aus suessem hefeteig

Ein Hase besteht aus 3 Teilen: Koerper, Ohren und Schwaenzchen.

Zurueck | Nach oben

Abonniere unsere Rezepte & Tips kostenlos per Email:

facebook twitter google plus

★ Geschenkidee ★

bierkrug fuer opa

Bierkrug fuer Opa