Du bist hier: Home Backen Roggenmischbrot

Einfaches Roggenmischbrot

roggenbrot selber backen

Auch Jahre nach meiner Auswanderung in die USA habe ich mich noch nicht mit dem amerikanischen Brot angefreundet. Wir haben zwar leckere Brote gefunden, die aber sehr teuer sind.

Und so werde ich auch weiterhin unsere Brote selber backen. Eines der einfacheren Brote die ich regelmaessig backe ist das Roggenmischbrot das mit Roggen- und Weizenmehl gebacken wird.

(Dieses Rezept habe ich von der lieben H.F. aus der Facebookgruppe "German Girls living in America" - Danke!)

Rezept fuer Roggenmischbrot

Dieses Rezept ergibt 2 mittelgrosse Brote.
Rezept drucken

Zutaten

  • 7 ½ cups / 1kg Weizenmehl (ungebleicht)
  • 1 gehaeuftes cup / 250 gr Roggenmehl (rye flour)*
  • 2 gehaeufte tablespoons / 21 gr Trockenhefe (3 Tuetchen á 7 gr)
  • 3 cups / 700ml Buttermilch
  • 4 tablesppons / Essloeffel Olivenoel
  • 2 tablespoons / Essloeffel Salz
  • 1 Eigelb und ein Schuss Milch zum Bestreichen

* Wenn Ihr Roggenmehl in der Backabteilung nicht finden koennt, schaut mal in der Organic Food Abteilung, da habe ich unseres gefunden. Ihr koennt es auch bei Nuts.com bestellen, unserem Lieblingsonlineshop fuer Koerner, Mehl und Nuesse!

Zubereitung

Alle Zutaten in eine grosse Schuessel geben und zu einem elastischen Teig verkneten.

Tip: Ich gebe die Buttermilch nach und nach dazu weil der Teig nicht zu klebrig werden soll. Wenn er zu klebrig wird, etwas mehr Mehl dazugeben.

Die Schuessel mit dem Teig mit einem Geschirrtuch abdecken und ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Danach den Teig nochmal kurz durchkneten, in zwei gleichgrosse Haelften schneiden und 2 Brote formen und auf ein Backblech setzen. Nun noch die Brote oben einschneiden (siehe Foto unten) und mit einem Geschirrtuch abdecken und nochmals fuer 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Den Ofen auf 350°F / 175°C heizen und das Brotblech auf die mittlere Schiene schieben. Dazu eine Tasse mit Wasser in den Ofen stellen. Nach ca. 30 Minuten Backzeit das Brot mit der Ei/Milch Mischung einpinseln, damit es beim Backen eine schoene goldene Farbe bekommt. Danach das Brot fuer weitere 35 Minuten backen.

Wenn die Backzeit um ist die Brote aus dem Ofen holen und auf einem Gitter abkuehlen lassen. Wenn sie abgekuehlt sind kann eins eingeforen werden um fuer spaeter aufzuheben.

Viel Erfolg! :)

teig fuer ein roggenmischbrot

Der geknetete Teig fuers Roggenmischbrot

brot vor dem backen

Die eingeschnittenen Brote vor dem Backen

brote bestreichen

Die Brote dick mit der Ei/Milch Mischung einpinseln

fertiggebackene brote

Roggenmischbrote frisch aus dem Ofen

frisches roggenmischbrot

Dieses Brot ist so einfach zu backen und so lecker!

Zurueck | Nach oben

Abonniere unsere Rezepte & Tips kostenlos per Email:

facebook twitter google plus