Du bist hier: Home Backen → Mohnzopf

Mohnzopf

Wem der einfache Hefezopf zu langweilig schmeckt, der sollte mal diesen leckeren Mohnzopf ausprobieren.

Fuer dieses Rezept habe ich ein gekauftes poppy seed filling (amerikanischer Ersatz fuer Mohnback) verwendet, aber die Fuellung kann natuerlich auch selbst hergestellt werden.

Dieser Zopf ist genau das richtige fuer ein gemuetliches Fruehstueck oder den Nachmittagskaffee. Enjoy! :)

Anmerkung: Da Mohn in amerikanischen Lebensmittelgeschaeften sehr teuer sein kann habe ich meinen Mohn (poppy seeds) und die Mohnfuellung (poppy seed filling) online bestellt.

Rezept fuer einen Mohnzopf

Dieses Rezept ergibt einen Mohnzopf.
Rezept drucken

Zutaten

  • 500 gr / 17.63 oz / 3 ⅓ cups Mehl
  • 50 gr / 1.76 oz Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 7 gr / 0.2 oz / 1 ½ tsp Trockenhefe
  • 250 ml / 8.45 floz lauwarme Milch
  • 100 gr / 3.52 oz / ca. 7 ½ tbsp weiche Butter
  • Zum bestreichen: 1 Ei

Fuer die Fuellung:

  • 250 - 300 gr / 9 - 10.5 oz Mohnfuellung

Zubereitung

Mehl, Zucker, Salz und Trockenhefe in einer Schuessel vermischen.

Dann die lauwarme Milch und die weiche Butter dazu und alles zu einem glatten Teig verkneten.

Die Schuessel mit dem Teig abdecken und an einem warmen Ort fuer 1-2 Stunden gehen lassen (der Teig muss nicht um das doppelte aufgehn aber er sollte sich deutlich vergroessern).

Nun den gegangenen Hefeteig auf der Arbeitsflaeche zu einem grossen Rechteck ausrollen, dass ca. 5 mm dick ist. Den Teig dann in 3 gleichgrosse Rechtecke schneiden (siehe Fotos) und mit der Mohnfuellung mit einem Messer oder einer Spachtel daraufstreichen. Auf jeder Seite ca. 1 cm Rand lassen.

Die drei bestrichenen Teigstuecke der Laenge zu langen Straengen aufrollen und zudruecken, sodass sie sich nicht wieder oeffnen.

Nun aus den drei Straengen einen Zopf flechten und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit einem Tuch zudecken und nochmal ca. 30 Minuten gehen lassen.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 392°F / 200°C vorheizen.

Den Zopf mit dem verquirlten Ei bestreichen und dann fuer 40 - 50 Minuten backen. Wenn der Zopf zu schnell zu dunkel wird, einfach mit Alufolie zudecken.

Guten Hunger! :-)

Mohnzopf Zutaten

Zutaten fuer den Mohnzopf

Teig fuer Mohnzopf

Teig fuer den Mohnzopf vor dem Gehen

Teig fuer Mohnzopf

Teig nach ca. 1 ½ Stunden

Mohnfuellung aufstreichen

Mohnfuellung auf den Teig aufstreichen

Mohnzopfteig aufrollen

Nun den Teig aufrollen

Teigstraenge

Aufgerollter Teig mit Mohnfuellung

Zopf flechten

Teigstraenge zu einem Zopf flechten

Geflochtener Mohnzopf

Nun kann der Zopf in den Ofen :)

Frischgebackener Mohnzopf

Frisch aus dem Ofen

Andere leckere Backrezepte

Zurueck | Nach oben

Abonniere unsere Rezepte & Tips kostenlos per Email:

facebook twitter google plus